Skip to content

Goslar wird 1100 Jahre jung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on xing

Die Goslarsche Zeitung sammelt hierzu (mindestens) 1100 Gratulanten. Dieser Bitte bin ich gerne nachgekommen und sende folgende Gratulationsbotschaft:

Dieser Herr liebt #meingoslar und insbesondere seinen Stadtteil #hahndorf – außerdem liebt er ⚽ ⚽️ ⚽ 

„Ich wünsche, dass sich Goslar mit seinen Erfahrungen aus einer 1100-jährigen Geschichte immer positiv entwickelt und der Spagat zwischen Historie und Zukunft gelingt und dabei Heimat für alle Generationen von Jung bis Alt bietet. Goslar ist der Ort, in dem ich mit meiner Familie gerne und aus Überzeugung lebe und für den ich mich gerne engagiere.“
Norbert Schecke (56) lebt im Stadtteil Hahndorf und ist Bezirksleiter einer Krankenkasse. Geboren wurde er 1965 in Seesen.
@meingoslar@goslarsche.de@goslar2022
#goslarsche#goslar#harz#wokaiserihrherzverlieren#goslar2022#goslarmeineperle#svhahndorf#gose#stadtjubiläum2022#weltkulturerbe#unserestadt#meinniedersachsen#goslaristgut